VIGOUR - Pure Lebenskraft im Bad
De Dietrich Remeha eVita
Buderus Heiztechnik
Klute-Falke GmbH
elements BAD / HEIZUNG / ENERGIE
Elcore 2400
Fachbetrieb KOMFORT barrierefrei
ETA Heiztechnik

Klute-Falke GmbH
Hochstraße 12a
59581 Warstein
Telefon: 02902.3524

Energie aus Erde, Luft und Wasser
Wärmepumpen:
Innovative Technik für Ihr Wohl
  • So wie ein Kühlschrank seinem Innenraum die Wärme entzieht und nach außen abführt, so entzieht eine Wärmepumpe der Umgebung des Hauses Wärme und führt diese Wärme- zzgl. der Antriebsenergie dem Heizkreislauf bzw. der Erwärmung von Brauchwasser zu.
    Buderus Logatherm | LogafixBuderus Logatherm | Logafix
    © Bosch Thermotechnik GmbH
    Alle Rechte vorbehalten.

    Die Wärme kann aus dem Erdboden, dem Grundwasser oder der Luft gewonnen werden.
  • Besonders geeignet sind der Erdboden und das Grundwasser, denn im Erdreich sind das ganze Jahr nahezu stabile Temperaturen. Das führt zu einer nahezu konstanten Heizleistung im Jahresverlauf. Aber auch die Wärmegewinnung aus der Außenluft ist interessant: Es sind nur relativ geringe bauliche Maßnahmen erforderlich und sogar bei Luft-Temperaturen von -18°C kann noch Heizwärme gewonnen werden. Und ggf. ist ein weiterer Wärmeerzeuger zuschaltbar.

    Reicht auch an sehr kalten Tagen eine Vorlauftemperatur von bis zu 55°C für eine angenehme Raumwärme aus - dies ist z.B. in Neubauten der Fall -, dann empfiehlt sich eine Wärmepumpe als Heizungsanlage. Ideal ist die Kombination mit einer Fußbodenheizung.

    Förderprogramme machen Wärmepumpen zusätzlich interessant.